warmgewalzt Produkte Preise Links Service Bandbleche und Grobbleche; warmgewalzt, mit Naturkante oder geschnittener Kante kalgewalztes Blech, leicht gefettet verzinkte Coils oder verzinkte Bleche Vom Coil zum Blech, der Abtafelprozess in Bildern.

 

Lieferprogramm Warmgewalzt

Güten Stärken Breiten Längen
S235JR + AR / +N(+C) 1,5 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S235JR Tränen 3,0 – 12,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S355MC 1,5 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S420MC – S550MC 1,5 – 20,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S600MC – S700MC 2,0 – 20,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S355J2+N(+C) 3,0 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
DD11 geb. gef. 1,5 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S235JR geb. gef. 1,5 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
S355MC geb. gef. 1,5 – 25,0 mm 800 – 2.100 mm max. 24.000 mm
Quarto S235JR+AR / +N 10,0 – 70,0 mm 1.000 – 3.000 mm 2.000 – 15.000 mm
Quarto S355J2+N 10,0 – 70,0 mm 1.000 – 3.000 mm 2.000 – 15.000 mm
Zuschnitte in warmgewalzt ,
kaltgewalzt und verzinkt
auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Spaltband ab 30 mm Breite,
alle Güten
0,5 – 15,0 mm 30 – 1.600 mm

- – -

 zurück

chemische und mechanische Werte der Güten S 185 – S 355

chemische Werte

Stahlsorte
max. in %
 

C

Mn

Si

P

S

N

CEV

S185

-

-

-

-

-

-

-

S235JR

0,19

1,50

-

0,045

0,045

0,14

0,35

S275JR

0,24

1,60

-

0,045

0,045

0,14

0,40

S355JR

0,27

1,70

0,60

0,045

0,045

0,14

0,45

zurück

mechanische Werte

Stahlsorte Streckgrenze R eh N/mm², min.
Dicken ≤ 16mm
Zugfestigkeit Rm N/mm²
Dicken ≥ 3mm – ≤ 100mm
Bruchdehnung
Dicken ≤ 3mm – ≤ 100mm
S185 185 290 bis 510 -
S235JR 235 360 bis 510 26 %
S275JR 275 410 bis 560 23 %
S355JR 355 470 bis 630 22 %

zurück

Toleranzen

Nennbreite
Grenzabmaße der Dicke bei Nennbreiten

≤ 1.200 mm

> 1.200 mm
≤ 1.500 mm

> 1.500 mm
  ≤ 1.800 mm

> 1.800 mm

≤ 2,00   -/+ 0,17 -/+ 0,19 -/+ 0,21 -
>2,50 ≤ 3,00 -/+ 0,20 -/+ 0,22 -/+ 0,24 -/+ 0,26
>3,00 ≤ 4,00 -/+ 0,20 -/+ 0,24 -/+ 0,26 -/+ 0,27
>4,00 ≤ 5,00 -/+ 0,24 -/+ 0,26 -/+ 0,28 -/+ 0,29
>5,00 ≤ 6,00 -/+ 0,26 -/+ 0,28 -/+ 0,29 -/+ 0,31
>6,00 ≤ 8,00 -/+ 0,29 -/+ 0,30 -/+ 0,31 -/+ 0,35
>8,00 ≤ 10,00 -/+ 0,32 -/+ 0,33 -/+ 0,34 -/+ 0,40
>10,00 ≤ 12,00 -/+ 0,35 -/+ 0,36 -/+ 0,37 -/+ 0,43
>12,00 ≤ 15,00 -/+ 0,37 -/+ 0,38 -/+ 0,40 -/+ 0,46
>15,00 ≤ 25,00 -/+ 0,40 -/+ 0,42 -/+ 0,45 -/+ 0,50

zurück

Ebenheit

Nenndicke

Breite

Abweichung

Standard

Eingeschränkt

≤ 2,00

 

≤ 1.200

 

18

9

  > 1.200

≤ 1.500

20

10

  > 1.500

 

25

13

> 2,00

≤ 25,00

≤ 1.200

 

15

8

  > 1.200

  ≤ 1.500

18

9

  > 1.500

 

23

12

 

gemessen zwischen Blech und ebener Fläche

zurück

Abkantvorgabe Gütenvermerk “C” für inneren Radius:

Stahlsorte >1 >1,5 >2,5 >3 >4 >5 >6 >7 >8 >10 >12 >14 >18
  ≤ 1,5 ≤ 2,5 ≤ 3 ≤ 4 ≤ 5 ≤6 ≤ 7 ≤ 8 ≤ 10 ≤ 12 ≤ 14 ≤ 16 ≤ 20

S235JR

quer

1,6

2,5

3

5

6

8

10

12

16

20

25

28

40

längs

1,6

2,5

3

6

8

10

12

16

20

25

28

32

45

S275JR

quer

2

3

4

5

8

10

12

16

20

25

28

32

45

längs

2

3

4

6

10

12

16

20

25

32

36

40

50

S355JR

quer

2,5

4

5

6

8

10

12

16

20

25

32

36

50

längs

2,5

4

5

8

10

12

16

20

25

32

36

40

63

zurück

Chemische und mechanische Werte der Güten DD 11 – DD 14

chemische Werte nach Stückanalyse

Stahlsorte

max. in %
 

C

Mn

P

S

DD 11

0,12

0,60

0,045

0,045

DD 12

0,10

0,45

0,035

0,035

DD 13

0,08

0,40

0,030

0,030

DD 14

0,08

0,35

0,025

0,025

zurück

mechanische Werte

Stahlsorte

Streckgrenze Re N/mm2, min.

Zugfestigkeit Rm N/mm2

1,5 ≤ e < 2

2 ≤ e ≤ 8

max.

DD 11

170 bis 360

170 bis 340

440

DD 12

170 bis 340

170 bis 320

420

DD 13

170 bis 330

170 bis 310

400

DD 14

170 bis 310

170 bis 290

380

zurück

Toleranzen

Nenndicke

Grenzabmaße der Dicke bei Nennbreiten

≤ 1200

  > 1200

> 1500

> 1800

≤ 1500

≤ 1800

≤ 2,00

 

+/- 0,17

+/- 0,19

+/- 0,21

-

  > 2,00

≤ 2,50

+/- 0,18

+/- 0,21

+/- 0,24

+/- 0,25

  > 2,50

≤ 3,00

+/- 0,20

+/- 0,22

+/- 0,24

+/- 0,26

  > 3,00

≤ 4,00

+/- 0,22

+/- 0,24

+/- 0,26

+/- 0,27

  > 4,00

≤ 5,00

+/- 0,24

+/- 0,26

+/- 0,28

+/- 0,29

  > 5,00

≤ 6,00

+/- 0,26

+/- 0,28

+/- 0,29

+/- 0,31

zurück

Ebenheit

Nenndicke

Breite

Abweichung

Standard

Eingeschränkt

≤ 2,00

 

≤ 1.200

 

18

9

  > 1.200

  ≤ 1.500

20

10

  > 1.500

 

25

13

> 2,00

≤ 20

≤= 1.200

 

15

8

  > 1.200

  ≤ 1.500

18

9

  > 1.500

 

23

12

  gemessen zwischen Blech und ebener Fläche

zurück

Chemische und mechanische Werte der Güten S 315 MC – S 700 MC

chemische Werte nach Stückanalyse

Bezeichung

C in %

Mn in %

Si in %

P in %

S in %

Al in %

Nb in %

V in %

Ti in %

max.

max.

max.

max.

max.

min.

max.

max.

max.

S315MC

1.0972

0,12

1,30

0,50

0,025

0,020

0,015

0,09

0,20

0,15

S355MC

1.0976

0,12

1,50

0,50

0,025

0,020

0,015

0,09

0,20

0,15

S420MC

1.0980

0,12

1,60

0,50

0,025

0,015

0,015

0,09

0,20

0,15

S460MC

1.0982

0,12

1,60

0,50

0,025

0,015

0,015

0,09

0,20

0,15

S500MC

1.0984

0,12

1,70

0,50

0,025>

0,015

0,015

0,09

0,20

0,15

S550MC

>1.0986

0,12

1,80

0,50

0,030

0,015

0,015

0,09

0,20

0,15

S600MC

1.8969

0,12

1,90

0,50

0,025

0,015

0,015

0,09

0,20

0,22

S650MC

1.8976

0,12

2,00

0,60

0,025

0,015

0,015

0,09

0,20

0,22

S700MC

1.8974

0,12>

2,10

0,60

0,025

0,015

0,015

0,09

0,20

0,22

zurück

mechanische Werte

Stahlsorte

Streckgrenze ReH N/mm2, min.

Zugfestigkeit Rm N/mm2

S315MC

315

390 bis 510

S355MC

355

430 bis 550

S420MC

420

480 bis 620

S460MC

460

520 bis 670

S500MC

500

550 bis 700

S550MC

550

600 bis 760

S600MC

600

650 bis 820

S650MC

650

700 bis 880

S700MC

700

750 bis 950

zurück

Toleranzen

Dicke Unteres Abmass Oberes Abmass

≥ 3

< 5

-0,4

>+0,8

≥ 5

< 8

-0,4

+1,1

≥ 8

< 15

-0,5

+1,1

≥ 15

< 25

-0,6

+1,3

zurück

 

Divider

  • Natürlich können Sie alle Güten und Abmessungen auf einem LKW kombinieren.
    Dabei arbeiten wir in enger Abstimmung mit unserem Kooperationspartner STT zusammen.
  • Wir können alle Bleche / Güten bis max. 2.000 mm x 8.000 mm tafelbeizen, sowie wahlweise
    beizen / fetten und / oder verpacken

  • Desweiteren können alle Bleche gestrahlt, wahlweise geprimert sowie verzinkt (Verzinkungsregel)  werden.

 

Divider